Donnerstag | 02. Januar 2020 | 20:30 | Casino Kulturhaus 

Seine Heimat ist Togo in Westafrika, seine Liebe gilt der Musik. Prince Akongo, Sänger, Percussionist, und Songwriter stammt aus der Stadt Lomeund ist seit 2005 in Oberschwaben heimisch geworden. Mit seinem Gefühl für heiße Rhythmen und einer tollen Power-Stimme kann er das Publikum immer wieder zu Begeisterungsstürmen hinreißen. Mit seinem Afroexpress bietet Prince Akongo eine mitreißende und lebendige Mischung aus Soul-Jazz, Funk, Blues und Reggae, afrikanischen und lateinamerikanischen Rhytmen Trommelrhythmen. Da geht die Post ab.
Infos: https://afroexpressband.webnode.com/

Der Eintritt ist frei - Kollekte

Veranstalter: JazzPort Friedrichshafen e.V.

Platzreservierungen in der Food Bar Amicus sind unter 0170 / 4966536 möglich.

afro express 1501433196346 Copyright Dana Simmerle400er

Photo: Dana Simmerle
Prince Akongo - Vocal und Percussion
Kilian Seng - Bass
Bernd Walz - Posaune
Michael Pepper - Piano
Walter Lenz - Drumset