Donnerstag | 27. Juni 2019 | 20:30 | Foodbar Amicus

Sabine Essich singt über die nach ihrer Meinung „wichtige Dinge des Lebens“ wie Wüstenwinde, Luftballons, grüne Monde oder Schwarzmeerwellen. Die Musiker von essichessenz, der neuen feinen Jazzkapelle der stimmgewaltige Ravensburger Sängerin, orchestrieren den Sound. Zu hören werden sein eine Volker Jedelhauser gesielte feine Gitarre, einen gut gelaunten Kontrabass spielt Kolja Legde, witzig entspannte Zaubereien am Schlagzeug von Andieh Merk und dann: diese großartige Stimme! Erdig, lustvoll, kreativ, berührend, temperamentvoll, mitreißend. Da fetzt und groovt es nach Herzenslust! Essichessenz wirkt garantiert - mit der überwältigenden Kraft der Musik!

"Erstaunlich, wieviel Gefühl diese mächtige Stimme transportiert, und das ganz überzeugend und ungekünstelt." (Schwäbische Zeitung)

Der Eintritt ist frei - Kollekte Veranstalter: JazzPort Friedrichshafen e.V. Platzreservierungen in der Food Bar Amicus sind unter 0170 / 4966536 möglich.

Sabine Essich 02400250

Photo: Sabine Essich 
Sabine Essich - Gesang
Volker Jedelhauser - Gitarre
Kolja Legde - Kontrabass
Andieh Merk - Schlagzeug

Info: http://www.sabine-essich.de/