Donnerstag, 17. Januar, 20:30 Uhr


Jazz à la Flute
mit den Quartett von Isabelle Bodenseh – Flöte
& Lorenzo Petrocca – Gitarre

Isabelle Bodenseh (Flöten)
Lorenzo Petrocca (Gitarre )
Thomas Bauser (Hammond B3 Orgel)
Lars Binder (Schlagzeug)

Bild: Carola Schmitt

"Mrs Bo's cookbook" - Swing, Latin, Funk und Blues

Jazz à la Flute lässt mit "Mrs Bo's cookbook" den Sound der 50er bis 70er Jahre wieder aufleben. Die weltweit sehr seltene Kombination aus Hammondorgel, Querflöte, Gitarre und Schlagzeug wurde zuletzt vor einigen Jahrzehnten von Flötisten wie Hubert Laws oder Herbie Mann hörbar gemacht. Die Band bildet das perfekte Klang- und Grooveteam um die Flötistin Isabelle Bodenseh und beschert dem eher im Jazz selten eingesetzten Instrument neue spannende Möglichkeiten der Entfaltung.

Präsentiert werden neben eigenen Kompositionen, Swing, Latin, Funk und Blues. In Stücken wie "Django" von John Lewis gibt es durch die Querflöte geradezu klassische Passagen, die einen sehr kammermusikalischen Klang entstehen lassen. Die überblasene Querflöte in der Tradition von Rahsaan Roland Kirk oder Ian Anderson (Jethro Tull) schaffen mit sehr viel Energie, Blues und Power einen starken Kontrast!

Besetzung:
Isabelle Bodenseh (Flöten)
Lorenzo Petrocca (Gitarre )
Thomas Bauser (Hammond B3 Orgel)
Lars Binder (Schlagzeug)

 

Infos: http://lorenzopetrocca.de/index.html 

 
Eintritt frei 
Veranstalter: JazzPort Friedrichshafen e.V.

Platzreservierungen in der Food bar Restaurant Amicus sind unter 0170 4966536 möglich.


 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok